Stadteditionen Johanna Liebsch

Postkarten: Stadtedition Hamburg & StreetPoetry

Was auf den ersten Blick als gewöhnliches Motiv einer Stadt erkannt wird, wirft auf den zweiten Blick Fragen nach Perspektive und Standort auf. Die Foto-Kompositionen bewegen sich zwischen Realität und Konstruktion. Sie sprechen Betrachter an, die an mehr als nur touristischen Highlights Interesse haben.

Street Poetry – Dichtkunst auf Fassaden, Mülleimern oder Fenster im Bild festgehalten.


HAMBURG
Street Poetry